Sie sind hier: Start Aktuelle Beiträge

Ansprache von Bürgermeisterin Patricia Rebmann zur Corona-Lage vom 03.04.20

Nachstehend finden Sie eine Ansprache von Bürgermeisterin Patricia Rebmann zur Corona-Lage. 

Den textlichen Inhalt finden Sie nochmals darunter zum nachlesen. 

Redetext:

Liebe Eppelheimerinnen und Eppelheimer,

das schöne Wetter lädt uns ja gerade dazu ein, dass wir uns an der frischen Luft bewegen. Natürlich ist es in der aktuellen Lage dennoch besser zuhause zu bleiben.

Wenn Sie in der Natur unterwegs sein möchten, dann achten Sie bitte gut auf sich selbst und auf Ihre Mitmenschen. Halten Sie den nötigen Abstand von 1,50 Meter ein, auch auf unseren Feldwegen. Maximal 2 Personen oder eine Familie in Haushaltsgemeinschaft können gemeinsam unterwegs sein.

Bitte betreten Sie auch keine Felder – unsere Landwirte haben dort die Frühjahrsarbeiten zu erledigen und sind teilweise mit schweren Maschinen unterwegs.
Hundebesitzer sollten Ihre Tiere nah bei sich behalten, denn es werden sicherlich viele Menschen auf unseren Wegen unterwegs sein. Gegenseitige Rücksicht verhindert Stress bei Mensch und Tier.

Jeden Tag wird es schwerer sich an die Beschränkungen zu halten. Gerade junge Menschen möchten sich in Ihrem Freundeskreis aufhalten und ohne Eltern Ihre Freizeit verbringen.
Euch möchte ich heute direkt ansprechen. Bitte haltet Euch ebenfalls nur zu zweit draußen auf. Es geht um Eure Gesundheit und die Eurer Eltern und Großeltern.

Und das Beste ist, es geht auch irgendwann wieder vorbei. Lasst uns gemeinsam durchhalten. Nicht vergessen – Abstand ist Anstand