Haushaltsplan und Jahresrechnung

Der Haushaltsplan stellt ein finanzwirtschaftliches Planungsinstrument der Gemeinde dar. Er legt für jeweils ein Jahr fest, mit welchen Einnahmen zu rechnen ist bzw. welche Ausgaben (für welche Aufgabenbereiche) getätigt werden dürfen. Der Finanzplan zeigt dagegen für die folgenden 3 Jahre an, mit welchen Einnahmen und Ausgaben gerechnet werden kann. Der Haushaltsplan stellt somit ein Arbeitsprogramm für die Verwaltung dar und ist grundsätzlich verbindlich für die Haushaltswirtschaft. Festgesetzt wird der Haushaltsplan durch die Haushaltssatzung.
 
Gegenstück hierzu ist die Jahresrechnung. Sie weist nach, inwieweit der Haushaltsplan tatsächlich eingehalten wurde und dient daher als Kontrollinstrument des Gemeinderats. Die Jahresrechnung besteht aus der Kassenrechnung, der Haushaltsrechnung, sowie der Vermögensrechnung. Sie stellt u.a. den Stand des Vermögens, den Schuldenstand und inwieweit die Einnahmen zur Deckung der getätigten Ausgaben ausgereicht haben dar.
 
Zum jeweiligen Haushalt bzw. der entsprechenden Jahresrechnung der Stadt Eppelheim können Sie nachfolgend einen Flyer herunterladen, der die wichtigsten Daten im Überblick darstellt.


Folgende Dateien stehen für Sie zum Download bereit:

Typ Name Datum Größe
pdf Haushalt 2020.pdf 23.07.2020 9,912 MB
pdf Haushalt 2019.pdf 23.07.2020 10,176 MB
pdf Haushalt2018.pdf 23.07.2020 10,294 MB

Ihre Ansprechpartner:

Herr Hubert Büssecker

Leiter Kämmerei, Stadtkämmerer

Telefon 06221 794200
Fax 06221 794209
Öffnungszeiten:
Montag 8:30 - 12:00 Uhr  
Dienstag 8:30 - 12:00 Uhr 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch   14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 8:30 - 12:00 Uhr  
Freitag 8:30 - 12:00 Uhr  

oder nach telefonischer Vereinbarung

Gebäude: Rathaus
Raum: 2
Aufgaben:

Amtsleiter