Sie sind hier: Start Aktuelle Beiträge

Veranstaltungen im Rahmen des Kulturprogramms in der Rudolf Wild Halle unter der 2G-Regelung

Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen geöffnet

Veranstaltungen im Rahmen des Kulturprogramms in der Rudolf Wild Halle ab 01. November 2021 unter der 2G-Regelung
Auf Grund der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 15. Oktober 2021 und dem dort vorgesehenen 2G-Optionsmodell, entschied sich die Stadt Eppelheim dazu, für Veranstaltungen, die Rahmen des Kulturprogrammes in der Rudolf-Wild-Halle stattfinden besagtes Modell anzuwenden.
Mit der 2G-Regelung haben nur vollständig immunisierte Personen (geimpft oder genesen) Zutritt zu den Veranstaltungen. Ausnahmen von der 2G-Beschränkung entnehmen Sie der aktuellen Corona-Verordnung. Durch Umsetzung der 2G-Regelung entfällt die Maskenpflicht bei den Veranstaltungen in der Halle, freiwillig kann natürlich weiterhin Maske getragen werden.

Kartenvorverkauf
Auch öffnet der Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen jetzt bereits im November und nicht mehr nur zwei Wochen im Voraus. Karten im Vorverkauf gibt es online bei Reservix unter www.reservix.de oder telefonisch unter der Nummer 06221/794-402 oder 794-406 mit Abholung mittwochs von 15 bis 17 Uhr im Foyer der Rudolf-Wild-Halle in Eppelheim.

Nachstehend finden Sie das Spielzeitprogramm zum Download.