Allgemein

Das DBG stellt sich vor (Video)


Beginn des Schuljahres 2021/2022 am DBG

Alle Informationen zur aktuellen Coronalage und zu den aktuellen schulinternen Coronaregelungen finden Sie unter:
Elternmoodle -> Startseite -> Eltern -> Ankündigungen und Informationen der Schule -> Unterricht nach den Herbstferien.
Sollten Sie Ihre Zugangsdaten zum Elternmoodle nicht mehr zur Verfügung haben, setzen Sie sich bitte mit der Klassenleitung Ihres Kindes in Verbindung.

 


Fernlernunterricht mit BigBlueButton:

Moodle-Plattform

Datenschutzerklärung für Videokonferenzen

Elternbriefe, Leitfäden, Umfrage-Ergebnisse

Wir, die 5c, haben im Klassenrat darüber gesprochen, dass wir Flüchtlingen aus der Ukraine helfen wollen. Es gab viele Vorschläge und Ideen. Weil fast alle von uns aus Plankstadt kommen, haben wir beschlossen, am Donnerstag, den 05,05.2022 auf dem Plänkschder Markt eine Spendenaktion zu starten. Einige Kinder aus der Klasse hatten nämlich schon seit einigen Wochen dort zur Marktzeit musiziert und das damit eingenommene Geld gespendet. Das wollten wir nun als Klassenaktion starten. Wir haben Waffeln und Kuchen verkauft, einen kleinen Flohmarkt organisiert und mit Flöten und Keyboard musiziert. (mehr …)

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Schulgemeinschaft!

Gerne möchten wir Euch/Sie auf zwei bevorstehende Ereignisse aufmerksam machen.

Zum einen beteiligten sich einige Schüler*innen aus den Klasse 5a und 5b beim Wettbewerb, der jährlich vom Forum für Kunst HD ausgeschrieben wird. Ihre Aufgabe war es, die zur Verfügung gestellten Vorlagen (Blankokarten) zum Thema „Die Luft ist kostbar, denn alle Dinge teilen denselben Atem: das Tier, der Baum, der Mensch“ zu gestalten. Die Kids durften selbst entscheiden, mit welchen Motiven sie die kluge Aussage verbildlichen/ kommentieren/ umsetzen/ unterstreichen/ darstellen wollen. Die Eröffnung der Ausstellung, bei der alle eingereichten Schüler*innen-Arbeiten gezeigt werden, findet am 19. Mai 2022 um 16 Uhr im Forum für Kunst (Heiliggeiststr. 21, 69117 HD) statt. Alle Kinder, die erscheinen, dürfen sich über einen kleinen Preis freuen!

Zum anderen nahm ein Kunst-Grundkurs der 12. Klassenstufe beim trinationalen Architekturwettbewerb „Oskar“ teil. Die Abiturient*innen stellten sich der Aufgabe, Häuser zu entwerfen, die den veränderten klimatischen Bedingungen – den anhaltenden Hitzewellen – gerecht werden. Ihre gemeinschaftlich entwickelten Konzepte und Modelle werden nach der Begutachtung durch bekannte Architekten aus der Gegend vom 01.06. – 05.06. in der Kunsthalle Mannheim der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. 

Herzlich laden wir Sie zu diesen beiden spannende Events ein!

Kunstfachschaft des DBG

Liebe Schülerinnen und Schüler, Liebe Lehrerinnen und Lehrer des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums, 
vom 08.05 bis zum 28.05 nimmt die Stadt Eppelheim an der deutschlandweiten Aktion „Stadtradeln“ teil. Drei Wochen lang gibt es einen Wettstreit um die meisten geradelten Kilometer in Eppelheim. Ziel der Aktion ist es, den Klimaschutz voranzutreiben und das regionale Radnetzwerk zu verbessern. Für die Stadt Eppelheim gehen dabei verschiedene Teams an den Start. Örtliche Politiker, Vereine, Firmen und auch andere Schulen wollen die Stadt tatkräftig bei ihrem Vorhaben unterstützen. 
Innerhalb Deutschlands erhält die fahrradaktivste Kommune – vielleicht ja Eppelheim? – am Ende einen Preis. 
Hast du dir schon öfter vorgenommen, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und wusstest nicht, wie du das am besten anstellen sollst? Bist du ebenfalls der Meinung, dass in der Region die Situation für Radfahrende verbessert werden sollte? Dann werde Teil des Radel-Teams des „Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums“ und unterstütze unser Schulteam. 

(mehr …)

(uf) Vor rund 77 Jahren, am 9. April 1945, wurde der evangelische Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer im Alter von nur 39 Jahren im Konzentrationslager Flossenbürg erhängt – zwei Wochen später wurde das Lager durch die Amerikaner befreit. Im Gedenken an den mutigen Theologen, der den Nazis die Stirn bot, wurden viele Schulen nach ihm benannt, so auch das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (DBG) in Eppelheim. Um den Schülerinnen und Schülern das Leben Bonhoeffers und die Aktualität der Werte, die sein Handeln prägten, nahezubringen, veranstaltete das DBG rund um Bonhoeffers Todestag Projekttage zu Ehren des Namenspatrons der Schule.

(mehr …)