"Juniorwahl" am DBG

Die aktuellen Bundestagswahlen zeigen nun wieder mit aller Deutlichkeit – die politische Bildung ist wichtiger denn je. Einen solchen Beitrag zur politischen Bildung junger Menschen leistete die Fachschaft Gemeinschaftskunde am DBG mit der Teilnahme am Projekt „Juniorwahl 2017“. Zum ersten Mal durften alle SchülerInnen des DBG ab Klasse 9 aufwärts ihr Kreuzchen auf einem Stimmzettel für die Bundestagswahl setzen. Die Ergebnisse der Abstimmung der insgesamt 1 Millionen SchülerInnen deutschlandweit wurden am Wahlsonntag um 18 Uhr bekannt gegeben. (mehr …)

Bericht vom Landschulheimaufenthalt der Klasse 6c in Altleiningen

Sonntag, 9.7.2017: Unser Treffpunkt am Heidelberger Hbf war um 9.30 Uhr, aber zwei Mädchen fehlten – eine sollte mit dem Auto gebracht werden, aber von dem anderen Mädchen wussten wir zunächst nichts. Mit der S-Bahn fuhren wir weiter nach Mannheim Hbf, dann mit der Regionalbahn nach Frankenthal-Süd. In Frankenthal stieß das vermisste Mädchen zum Glück wieder zu uns – es hatte den Zug verpasst! Dann ging es weiter nach Grünstadt, wo unser Gepäck abgeholt wurde. Wir fuhren mit dem Bus weiter zur Haltestelle „Altleininger Feuerwehr“, auf dem Platz neben der Haltestelle war schon für die Kerwe aufgebaut. Zu Fuß ging es hoch zur Jugendherberge. Dort bezogen wir gleich die Zimmer. (mehr …)

England-Austausch

Im Juli machten sich auch dieses Jahr Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe auf den Weg nach England, um ihre Austauschpartner in Coggeshall (Essex) zu besuchen. Die Vorfreude war groß, die englischen Schüler wiederzusehen – schließlich hatten die DBGler bereits eine Woche mit ihnen in Eppelheim verbracht und Gelegenheit gehabt, sich kennenzulernen. (mehr …)

Bilder von den Projekttagen

Einblicke in die Projekte „Tanzen“ und „Die Kultur Islands“

Ana Gonzalez brachte Bewegung in die Projekttage: In der Schwetzinger Tanzschule Kiefer schwangen Schülerinnen der Klassen 6 bis 10 das Tanzbein. Eine Einführung in die Kultur und Sprache Islands bot das Projekt von Claudia Spagnol und Sylvia Rothfuß.
(mehr …)