Sie sind hier: Start / Leben in Eppelheim / Rund um die Familie / Kinderbetreuung

Übersicht der Kinderbetreuungseinrichtungen für Kinder von 0 bis 6 Jahren

Hier eine Übersicht aller in Eppelheim vorhandenen Betreuungseinrichtungen (11,7 KB) für Kinder von 0 bis 6 Jahre. Über den Link gelangen Sie auf die jeweilige Homepage. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Kommunaler Kindergarten mit Kinderkrippe Villa Kunterbunt

Kinderhaus Regenbogen

Evangelischer Kindergarten mit Kinderkrippe Sonnenblume

Evangelischer Kindergarten Scheffelstraße

Evangelischer Kindergarten mit Kinderkrippe Friedrich Fröbel

Katholischer Kindergarten mit Kinderkrippe St. Luitgard

Katholischer Kindergarten St. Elisabeth



Neue Beiträge ab September 2016 bzw. September 2017 (308,2 KB)

Übersicht Kinderbetreuungseinrichtungen für Kinder von 1 - 6 Jahren (111,3 KB)

Tagesmütter/-väter

Anne-Mareike Liken
Schwetzinger Str. 11/1
69214 Eppelheim
Telefon: 0176-96259895
Email: AnneMareikeR@web.de

Kükenstube
Brigitte und Engelbert Rack
Weimarer Straße 2
69214 Eppelheim
Telefon: 06221-767605
E-Mail: erack5@aol.com

Bea's Mäusestübchen
Beatrice Geyer
Wieblinger Straße 2/3
69214 Eppelheim
E-Mail: beatrice-geyer@web.de


Gudrun Luckhardt
Telefon: 06221-471917
E-Mail:kinderstube.eppelhaus@t-online.de
www.kinderstubeeppelhaus.de

Maria Gentile
Brahmsstr. 5
69214 Eppelheim
Mobil: 01575-8551360
mariagentile@web.de

Die Kosten für die Betreuung bei einer Tagesmutter bzw. einem Tagesvater sind direkt zu erfragen

Ansprechpartnerin für Tagesmütter/-väter beim für Eppelheim zuständigen Jugendamt des Landratsamtes Rhein-Neckar-Kreis ist Frau Katharina Funk vom Referat Pflegekinderstelle
E-Mail: katharina.funk@rhein-neckar-kreis.de
Telefon: 06221/522-2568

Ihre Ansprechpartnerin im Rathaus:

Frau Marion Platzek
Sachbearbeiterin
Telefon (0 62 21) 7 94-1 12
Fax (0 62 21) 7 94-1 62
Raum: 11
Aufgaben:

Kinderbetreuung, Schulen und Jugend, Sprachförderung, Vereine (Stadt Eppelheim)

Kindergärten, Kleinkindbetreuung (Krippen), Schulen (Schulentwicklungsplanung), Schülerbeförderung, Schülerbetreuung , Sprachförderung in den Kindergärten, Vereinsförderung/Vereinswesen, Jugendhilfeplanung