Sie sind hier: Start / Leben in Eppelheim / Rund um die Familie / Senioren

Senioren

Eppelheim ist eine Stadt, in der sich auch reifere Mitbürger sehr wohl fühlen. Die Stadt ist überschaubar und die meisten Wege recht kurz.  Für alle längeren Strecken gibt es den Citybus, der alle wichtigen Punkte im Stadtgebiet anfährt und so auch Senioren ohne eigenes Auto ermöglicht, eigenständig unterwegs zu sein.

Bei der Gestaltung öffentlicher Straßen, Wege, Plätze und Gebäude wird schon lange auf Barrierefreiheit geachtet. Aber selbst da, wo es noch Hindernisse im Alltag gibt, können Sie sicher sein: wir arbeiten schon an einer Lösung.

Ein Zeichen dafür, dass die Stadt ihre älteren Mitbürger schätzt, ist der Seniorenmittagstisch im Untergeschoss des Rathauses. Hier bekommen Sie außer einer warmen Mahlzeit auch die Gelegenheit zum "Schwätzchen" mit Altersgenossen.

Das BürgerKontaktBüro, kurz BüKoBü, mit seinen rührigen Mitarbeitern ist eine zentrale Anlaufstelle für alle Anliegen der Bürger über 60.  Hier werden Veranstaltungen erdacht und ausgeführt.

Mit dem Haus Edelberg hat sich 2001 ein Pflege- und Wohnheim in Eppelheim etabliert, das allgemein geschätzt wird und das mit eigenen Veranstaltungen zum Austausch der Generationen in der Stadt beiträgt.