Sie sind hier: Start / Rathaus / Bürgerservice

Bürgerservice

In der Rubrik Bürgerservice finden Sie zahlreiche Informationen rund um die Ämter und Dienstleistungen der Stadt Eppelheim.

  • 115 – Ihr direkter Draht ins Amt. Die Suche nach der richtigen Durchwahl für die zuständige Behörde gehört mit dem 115-Service der Vergangenheit an. Die einheitliche Behördennummer 115 erreichen Sie von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr. Weitere Informationen finden Sie unter www.115.de.
  • Über den Rathauswegweiser gelangen Sie zu den einzelnen Ämtern, Abteilungen und Sachgebieten der Stadtverwaltung Eppelheim mit den Kontaktdaten und Öffnungszeiten.
  • In der Mitarbeiterliste finden Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kernverwaltung in alphabetischer Reihenfolge.
  • Die Lebenslagen, Stichwörter und Formulare ermöglichen Ihnen eine umfassende Suche nach Verwaltungsleistungen. Diese Daten sind eingebunden in das Verwaltungsportal "service-bw" des Landes Baden-Württemberg und umfassen somit auch andere zuständige Stellen innerhalb von Baden-Württemberg.
  • Die Online Dienste umfassen Vorgänge, die vollkommen elektronisch abgewickelt werden können. Dazu gehören die Meldebescheinigung, die Melderegisterauskunft und das elektronische Fundbüro. Wenn Sie einen Ausweis oder Reisepass beantragt haben, können Sie den Bearbeitungsstand elektronisch abfragen. Vor stattfindenden Wahlen können Sie hier auch einen Wahlschein beantragen.
  • Das Bürgerbüro ist die zentrale Anlaufstelle im Rathaus, bei der Sie eine Vielzahl von Behördengängen erledigen können. Auch in den Verwaltungsstellen der Stadtteile werden diese Dienstleistungen angeboten.
  • Beim Standesamt sind Sie richtig, wenn Sie heiraten bzw. eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingehen möchten oder Urkunden benötigen; aber auch in Friedhofsangelegenheiten.
  • Haben Sie ein Anliegen oder eine Beschwerde, wollen Sie Mängel oder Missstände melden?  Mit dem elektronischen Vordruck "Kummerkasten" ist das schnell erledigt.
  • Nicht zuletzt finden Sie noch die Satzungen (Stadtrecht) der Stadt und wichtige Rufnummern, z. B. von Notfall- und Bereitschaftsdiensten.