Sie sind hier: Start / Rathaus / Aktuelles

Jahreswechsel bringt Veränderungen im Gemeinderat

In der letzten Sitzung des alten Jahres wurde Stadträtin Michaela Günther-Lange verabschiedet. Grund für das Ausscheiden aus dem Gemeinderat ist der Wegzug der Stadträtin aus der Gemeinde. Für die SPD saß die Musikliebhaberin vom 21. Juli 2014 bis 31.12.2018 im Gemeinderat der Stadt Eppelheim. Bürgermeisterin Patricia Rebmann bedauert deren Ausscheiden sehr, da sie die Stadträtin als Diskussionspartnerin, die immer sachlich das Gemeinwohl der Eppelheimer Bürgerinnen und Bürger im Blick hatte, geschätzt hat.
Michaela Günther-Lange engagierte sich stark im Vereinsleben, besonders beim ASV im Bereich des Gesundheitssports für Senioren. Die Tischtennisspielerin hat vor, sich auch nach ihrem Wegzug weiterhin im Verein ehrenamtlich zu engagieren.
Für Michaela Günther-Lange rückt Michael Treiber für die Zeit bis zur nächsten Kommunalwahl, am 26. Mai 2019, nach. In der Januarsitzung wurde Michael Treiber durch Bürgermeisterin Patricia Rebmann verpflichtet. Er versprach sich nach Kräften für das Wohl der Eppelheimerinnen und Eppelheimer einzusetzen und die Stadtgesellschaft als Ganzes im Blick zu haben. Stadtrat Michael Treiber übernimmt den Platz von Michaela Günther-Lange im Technischen-, Verwaltungs-, und Kindergarten-Ausschuss.
Bürgermeisterin Patricia Rebmann wünscht dem neuen Stadtrat viel Erfolg bei seiner Arbeit für die Gemeinschaft.