Sie sind hier: Start / Rathaus / Aktuelles

Erhöhung des Wasserpreises zum 01. Juli 2017

Das VZ Finanzwesen informiert

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 29. Mai 2017 beschlossen, den Wasserpreis zum 1. Juli 2017 von 1,80 €/m³ auf 2,13 €/m³, den kalkulierten kostendeckenden Wasserpreis anzuheben, denn die Wasserversorgung soll grundsätzlich kostendeckend arbeiten.
Hinzu kommt, dass die Haushalts-situation der Stadt momentan mehr als angespannt ist und Verluste so weit wie möglich reduziert werden müssen.

Ursprünglich hätte der Wasserpreis schon zum 01. Januar 2017 angepasst werden müssen. Aber vor den Haushaltsberatungen, die erst im Februar stattfanden, standen die zu erwartenden Kosten noch nicht fest. Deshalb wurde zugunsten der Abgabepflichtigen darauf verzichtet, schon zum Jahresbeginn eine Erhöhung zu beschließen.

Eine Zwischenablesung der Zähler ist dabei nicht notwendig. Im Abrechnungssystem ist eine Gewichtungstabelle hinterlegt, die auf langjährige statistische Verbrauchswerte aufbaut und dies in der Jahresabrechnung dann berücksichtigt.