Sie sind hier: Start / Rathaus / Aktuelles

Wilder Müll und andere Abfälle dürfen nicht in der Natur entsorgt werden!

Foto: Stadt Eppelheim

In den letzten Wochen und Monaten musste der Bauhof der Stadt Eppelheim sehr oft abgeladenen Müll jeglicher Art von öffentliche Grundstücken entsorgen.
Der „wilde“ Abfall wurde im Eppelheimer Wald, in Grünanlagen, auf Wiesen und Feldern abgelegt. Die Mengen lassen darauf hindeuten, dass für das Abladen sogar größere Fahrzeuge benutzt worden sind. Diese rechtswidrige Verhaltensweise schadet nicht nur der Umwelt, sondern auch den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Eppelheim. Denn für die Kosten der Entsorgung kommt der städtische Haushalt auf. Das bedeutet, die Entsorgung von wildem Müll auf öffentlichem Gelände geht jeden etwas an.

Aus diesem Grund bittet die Stadtverwaltung dringend darum, die Regeln zur Abfallentsorgung einzuhalten. Anstatt Zeit und kriminelle Energie in die wilde Abfallentsorgung zu stecken, ist die Einholung einer fachgerechten Abfallentsorgung sinnvoller und komfortabler.

Informationen zur fachgerechten Müllentsorgung finden Sie unter www.avr-kommunal.de oder telefonisch unter 07261 / 9310.