Sie sind hier: Start / Rathaus / Aktuelles

Stadtradeln 2019 ist eröffnet – Eppelheim radelt an!

Die Aktion STADTRADELN 2019 wurde im Rhein-Neckar-Kreis mit einer Auftaktveranstaltung in Hockenheim gestartet - Eppelheim radelte gestern an

25 Stadtradler kamen zum Anradeln vor dem Eppelheimer Rathaus zusammen, um gemeinsam mit Bürgermeisterin Patricia Rebmann mit dem Fahrrad durch Eppelheim zu fahren. Auf der sieben kilometerlangen Fahrradstrecke kamen die Radler an sehr markanten Punkten in Eppelheim vorbei, wie dem Eppelheimer Wald, der BMX-Stecke und an den Sportplätzen von den Vereinen DJK und ASV. Die Radtour endete auf dem am Gartengolf. Alle Teilnehmer traten kräftig in die Pedale und hatten viel Spaß. Bürgermeisterin Patricia Rebmann freute sich über die gelungene Veranstaltung: „Ich freue mich, dass Sie trotz des drohenden Regens sich aufgemacht haben, um gemeinsam auf die Benutzung des Fahrrades im Alltag aufmerksam zu machen. Denn Klimaschutz fängt in den Kommunen an. Eppelheim hat die perfekte Größe um Dinge mit dem Fahrrad zu erledigen oder schnell von A nach B zu gelangen.“ Die Verwaltungschefin warb noch einmal für die Teilnahme am Wettbewerb und gab bekannt, dass sich zum jetzigen Stand bereits 120 Teilnehmer zum Stadtradeln 2019 angemeldet haben, das sind doppelt so viel wie letztes Jahr. 

Über 50 Radelnde trafen sich zur gemeinsamen Radtour durch Hockenheim und sammelten bereits erste Kilometer für die Aktion STADTRADELN. (Bildquelle: Rhein-Neckar-Kreis)
 

Gemeinsam mit 36 kreisangehörigen Kommunen, darunter auch Eppelheim, nimmt der Rhein-Neckar-Kreis bereits zum zweiten Mal an der internationalen Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses teil. Am vergangenen Samstag, 18. Mai 2019, eröffnete der Oberbürgermeister der Stadt Hockenheim, Dieter Gummer, sowie Sandra Frorath-Koster, Klimaschutzmanagerin im Eigenbetrieb Bau und Vermögen Rhein-Neckar-Kreis, bei strahlendem Sonnenschein die landkreisweite Aktion. „Wir freuen uns sehr, dass zahlreiche Kommunen dem Aufruf von Landrat Dallinger zur Teilnahme gefolgt sind und wir gemeinsam ein Zeichen für den Klimaschutz und für den Radverkehr setzen können“, so Frorath-Koster. „Aktuell haben sich bereits über 3.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für unsere Aktion registriert, um mit uns Radkilometer zu sammeln.“ 

Über 25 Radelnde trafen sich zur gemeinsamen Radtour mit Bürgermeisterin Patricia Rebmann durch Eppelheim und sammelten erste Radkilometer für die Aktion STADTRADELN 2019. (Bildquelle: Stadt Eppelheim)

Stellvertretende Bürgermeisterin Christa Balling-Gündling war für Eppelheim bei der interkommunalen Auftaktveranstaltung dabei, um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen und auf die Sensibilität für das Fahrrad aufmerksam zu machen.


Alle Interessierten, die noch am STADTRADELN teilnehmen möchten, können sich gerne unter www.stadtradeln.de/eppelheim registrieren und gemeinsam in ihrem Team oder im offenen Team der Stadt Eppelheim Radkilometer sammeln. Mitmachen lohnt sich doppelt – für das Klima und die Gesundheit.