Sie sind hier: Start / Rathaus / Aktuelles

Stellenangebote Sachbearbeiter (m/w/d) Steuerveranlagung

Bei der Stadt Eppelheim, Rhein-Neckar-Kreis, ca. 15.000 Einwohner, mit guter Infrastruktur (u.a. alle weiterführenden Schulen am Ort), gibt es zur Zeit folgende Beschäftigungsangebote:

Sachbearbeiter (m/w/d) Steuerveranlagung

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • die Veranlagung der Grund- Gewerbe-, Hunde- und Vergnügungssteuer
  • die Mitarbeit bei der Veranlagung der Wasser-/Abwassergebühren

Was erwarten wir von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder als Beamtin/er des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes
  • Sie haben Erfahrungen im kommunalen Finanzbereich, vorzugsweise in der Steuer- und Gebührenveranlagung
  • eine hohe Konzentrationsfähigkeit, sowie Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • die Fähigkeit zu einer engen und konstruktiven Zusammenarbeit im Team
  • Sie beherrschen die MS-Office Standardprodukte und haben Erfahrungen mit der Finanzwesen-Software von SAP.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine selbstständige, anspruchsvolle und interessante Tätigkeit
  • eine unbefristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
  • Bei geeigneten und sich zeitlich ergänzenden Teilzeitbewerbungen ist eine Teilung der Stelle möglich
  • eine Vergütung nach dem TVöD, bzw. nach dem LBesGBW (bis EG 8 bzw. A8)
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 05. Juni 2019
Bewerbungen per E-Mail an: jobs@eppelheim.de.
Bewerbungen per Post an: Stadt Eppelheim, VZ 01 - Personal, Schulstraße 2, 69214 Eppelheim.
 
Die Unterlagen können nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgegeben werden. Bitte verzichten Sie daher auf Mappen, Folien usw. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von 3 Monaten von uns vernichtet.
 
Für Personalfragen stehen Ihnen Frau Balzer, Tel. 06221/794-411, für fachliche Fragen der Leiter des Verantwortungszentrums Finanzen Herr Büssecker, Tel: 06221/794-200 gerne zur Verfügung.

Hier finden Sie die Ausschreibung zum download: