Sie sind hier: Start / Rathaus / Aktuelles

Logo und Leitsatz für das Projekt Integration: „Eppelheim gemeinsam gestalten. Mit Euch“

Seit letztem Jahr hat sich eine Gruppe von 25 Personen aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft geformt. Im Rahmen des Projektes „Integration durch bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft“ analysiert und dokumentiert das Gremium welche Vielfalt es in Eppelheim gibt und wie das gute Zusammenleben noch weiter ausgebaut werden kann.

Das Ziel des Projektes ist es, vor Ort eine Beteiligungs- und Engagementkultur zu entwickeln, die alle Bevölkerungsgruppen einschließt, mit und ohne Migrationshintergrund. Gemeinsam wird daran gearbeitet, welche Ziele im Integrationsprozess erreicht werden sollen, und was dafür nötig ist. Angesprochen sind dabei alle Menschen in Eppelheim: Zugezogene und Alteingesessene, Wirtschaft, Vereine, Ehrenamtliche, Politik und Verwaltung. Denn Integration geht nur gemeinsam.

Die Prozessbegleitgruppe hat gemeinsam einen Leitsatz für das Projekt und die Veranstaltung am 6. April in der Rudolf-Wild-Halle entwickelt. Daraus wurde ein Logo gestaltet, das als Wiedererkennungszeichen für das Projekt steht. Mit seinen bunten Farben bildet es die Vielfältigkeit der Stadt Eppelheim ab, in der Menschen aus 120 Nationen zusammenleben.

Der Slogan „Eppelheim gemeinsam gestalten. Mit Euch“ soll die Bürgerinnen und Bürger dazu ermutigen, ihre Ideen und ihre Meinung auf einer Bürgerveranstaltung am 6. April 2019 in der Rudolf-Wild-Halle einzubringen. Das Zusammenleben in der Gemeinschaft soll so gestärkt und eine „Kultur des Engagements“ gefördert werden.

Bürgermeisterin Rebmann betont wie wichtig der Zusammenhalt in einer Stadt ist: “Wir wollen ein liebenswertes Umfeld und für unsere Kinder eine gute Zukunft. Daher liegt es an uns, welches Vorbild wir sein wollen. Eine Stadt gewinnt an Lebensqualität, wenn wir nicht nur nebeneinander, sondern miteinander leben.“