Sie sind hier: Start / Rathaus / Aktuelles

Stellenangebot Umwelt- und Naturschutzbeauftragten (m/w/d)

Bei der Stadt Eppelheim, Rhein-Neckar-Kreis, ca. 15.000 Einwohner, mit guter Infrastruktur (u.a. alle weiterführenden Schulen am Ort), gibt es zur Zeit folgende Beschäftigungsangebote:

Umwelt- und Naturschutzbeauftragten (m/w/d)

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Umweltschutz
  • Naturschutz
  • Klimaschutz
  • Energiemanagement für die städtischen Einrichtungen
  • Planung und Erhaltung der städtischen Grünanlagen sowie der Sport- und Spielplätze
  • Kommunales Flächenmanagement

Änderungen des Aufgabenbereiches bleiben ausdrücklich vorbehalten.


Was Sie mitbringen sollten:

  • Ein abgeschlossenes Studium geeigneter natur- und ingenieurwissenschaftlicher Fachrichtungen
  • Eine eigenverantwortliche strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Die Fähigkeit zu einer engen und konstruktiven Zusammenarbeit im Team
  • Sicheres und gewandtes Auftreten auch in Konfliktsituationen, verbunden mit Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten

Das bieten wir:

  • eine selbstständige, anspruchsvolle und interessante Tätigkeit
  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
  • Tarifgebundene Bezahlung und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderner Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige, vollständige Bewerbung bis zum 30.08.2019 zu.
Bewerbungen per E-Mail an jobs@eppelheim.de.
Bewerbungen per Post an: Stadtverwaltung Eppelheim, Personalamt, Schulstraße 2, 69214 Eppelheim.
 
Die Unterlagen können nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgegeben werden und werden nach einer Aufbewahrungsfrist von drei Monaten von uns vernichtet.
 
Für Fragen stehen Ihnen der Leiter des Verantwortungszentrums BAUEN, Herr Benda, Tel: 06221/794-600 und Frau Balzer vom Personalamt Tel. 06221/794-411, gerne zur Verfügung.


Stellenangebot zum download: