Sie sind hier: Start / Corona / Hilfeangebote für Bürgerinnen und Bürger / Information about Coronaviros (international)

Information about Coronaviros (international)

Die Corona-Verordnung in der ab dem 2. Juni 2020 gültigen Fassung steht in mehreren Sprachen zur Verfügung:

The Corona Ordinance was adopted by the Council of Ministers on 2 December 1995. The version, valid from June 2020, is available in several languages:

Le règlement sur la couronne dans le cadre de la 2. La version valable jusqu'en juin 2020 est disponible en plusieurs langues:


Corona Yönetmeliği, 2 Haziran 2020 tarihinden itibaren geçerli olmak üzere çeşitli dillerde mevcuttur:

وكان قانون كورونا، الذي اعتُمد في 2 أيار/مايو 2006، نسخة يونيو 2020 متاحة بعدة لغات:


Регламент Короны в постановлении, принятом с 2 июля. Версия, действующая с июня 2020 года, доступна на нескольких языках:


Regulacja korony w od 2. Wersja obowiązująca do czerwca 2020 r. jest dostępna w kilku językach:


Il regolamento corona nel dal 2. La versione valida fino a giugno 2020 è disponibile in diverse lingue:
 
English/Englisch: Corona Ordinance - "CoronaVO" (PDF)
Français/Französisch:
ordonnance Corona – Corona VO (PDF)
Türkçe/Türkisch:
korona düzenlemesi-CoronaVO (PDF)
|
عربي/Arabisch: CoronaVO (PDF)
русский/Russisch:
CoronaVO (PDF)
Polski/Polnisch:
rozporzadzenie w sprawie Koronawirusa - CoronaVO (PDF)
Italiano/Italienisch:
Ordinanza Coronavirus – COVID-19 (PDF)

Alle aktuellen Informationen, Antworten auf häufige Fragen sowie Ansprechpartner und Verhaltenshinweise finden Sie nachstehend in verschiedenen Sprachen, sowie folgende Themen:
 
- Ansprachen des Bundespräsidenten und der Bundeskanzlerin
- Gesundheit
- Öffentliches Leben
- Arbeiten und Geld
- Einreisen und Ausreisen
- Gewaltschutz
- Informationssammlungen
 
https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus#tar-2
 
Hilfsangebote währen der Coronazeit und auch danach/Aid offers during the Corona period and also after/ عروض المساعدة خلال فترة كورونا وأيضا بعد/Offres d'aide pendant la période de corona et après/Offerte di aiuto durante l'ora della corona e anche dopo/Oferty pomocy w czasie korony, a także po jej zakończeniu/Предложения по оказанию помощи в период Коронации и после/Ofertas de ayuda durante el período de la corona y después:

Internationale Organisation
für Migration/IOM
Mehrsprachiger Flyer mit wesentlichen
Informationen über Covid-19. https://italy.iom.int/sites/default/files/news-documents/LeafletIOMCovid19.pdf

Bundeszentrale für
gesundheitliche Aufklärung
Mehrsprachige Infografiken und Piktogramme
mit Hygieneempfehlungen. https://www.infektionsschutz.de/mediathek/infografiken.html#c9302

Ethno-medizinisches Zentrum
e.V. / The Health Project MiMi
Mehrsprachiger Flyer mit Informationen und
praktischen Hinweisen. https://corona-ethnomed.sprachwahl.info-data.info/

Beratungs- und
Betreuungszentrums für junge
Flüchtlinge und
Migrant*innen Berlin /
KommMit – für Migranten
und Flüchtlinge e. V.
Informationen zum Familiennachzug in der
Corona-Krise (deutsch-arabisch).
https://www.bbzberlin.de/de/projekte/

Bundesamt für Migration
und Flüchtlinge (BAMF)
Informationen zu den Auswirkungen des Coronavirus
auf Asylverfahren für Fachkräfte.

https://www.bamf.de/DE/Themen/themen_node.html

Bundesweite
Arbeitsgemeinschaft der
psychosozialen Zentren für
Flüchtlinge und
Folteropfer (BAfF)
Linksammlung für die psychosoziale und
psychotherapeutische Arbeit mit geflüchteten
Menschen in der aktuellen Situation mit
Informationen zu Möglichkeiten der Online-Beratung
für Fachkräfte.
http://www.baff-zentren.org/news/erreichbarkeit-der-baff-geschaeftsstelle-in-zeiten-von-corona/

Deutsches Institut für
Jugendhilfe und
Familienrecht (DIJuF)
FAQ für Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe https://www.dijuf.de/Coronavirus-FAQ.html

Hilfetelefon „Gewalt                                                                       
gegen Frauen“
08000 116 016
Das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" ist ein
bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die
Gewalt erlebt haben oder noch erleben. 17 Sprachen
sind verfügbar.
https://www.hilfetelefon.de/

Hilfetelefon „Sexueller
Missbrauch“
0800 22 55 530
Für Opfer und Vertraute von Opfern sexueller Gewalt. https://nina-info.de/hilfetelefon.html