Sie sind hier: Start Aktuelle Beiträge

Ersatztermin für die Vorstellung des Ohnsorg-Theaters

„Ein Mann mit Charakter“ ist am 26. April 2023 in der Eppelheimer Rudolf-Wild-Halle zu sehen

Das Ohnsorg-Theater gastiert im kommenden Jahr mit dem Stück „Ein Mann mit Charakter“ in Eppelheim. Foto: Oliver Fantitsch

Die Aufführung des Ohnsorg-Theaters von „Tratsch im Treppenhaus“, die für 21. April 2022 in der Eppelheimer Rudolf-Wild-Halle geplant war, musste ja wegen der Corona-Erkrankung mehrerer Schauspieler leider verschoben werden.
Mittlerweile konnte aber ein Ersatztermin gefunden werden – allerdings erst im kommenden Jahr. Das beliebte Ensemble aus Hamburg gastiert am Mittwoch, 26. April 2023, um 20 Uhr in Eppelheim, dann mit dem Stück „Ein Mann mit Charakter“. Heidi Mahler ist dabei in einer weiteren ihrer Paraderollen zu sehen.

Zum Inhalt: Ein Mann mit Charakter – das ist Bäckermeister Heinrich Hinzpeter. Deshalb hat er, als sein ehrloser Bruder nach Amerika ausgebüxt ist, dessen schwangere Braut geheiratet. Die Ehe wurde allerdings vor sieben Jahren geschieden. Nun kündigt der Bruder aus Brooklyn seinen Besuch an. Er möchte seine Ehemalige wiedersehen.
Heinrich Hinzpeter stürzt sein Kommen in große Verlegenheit. Denn dann wird Tochter Gisela erfahren, wer ihr richtiger Vater ist. Eine Schmach für einen Mann von Charakter. Und es droht weitere Schande! Denn Gisela kündigt an, den Finanzbeamten Teufel zu heiraten – und das, wo Hinzpeter sie bereits seinem Bäckergesellen Kröpelin versprochen hat. Und ein einmal gegebenes Versprechen zu brechen? Unvorstellbar für einen Mann mit Charakter!
Gut, dass es noch Oma Dora gibt. Die entwirrt am Ende der turbulenten Komödie das ganze Kuddelmuddel – tatkräftig, diplomatisch und natürlich herrlich schlitzohrig!

Karten zum Preis 23 Euro (ermäßigt 21 Euro) oder 19 Euro (ermäßigt 18 Euro) gibt es im Vorverkauf immer mittwochs zwischen 15 und 17 Uhr im Foyer der Rudolf-Wild-Halle in Eppelheim oder telefonisch unter der Nummer 06221/794-402. Des Weiteren kann man Karten online bestellen unter: reservix.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Bereits gekaufte Tickets für das Stück „Tratsch im Treppenhaus“ bleiben gültig.