Sie sind hier: Start Aktuelle Beiträge

Neue Sitzbank mit Blick auf den Königstuhl

Bürgermeisterin Patricia Rebmann (4. v. l.) weihte gemeinsam mit den Stadträten Bernd Binsch (v. l.), Jürgen Geschwill, Christa Balling-Gündling, Horst Fießer und Trudbert Orth die neue Sitzbank ein. Foto: Stadt Eppelheim

Bei strahlendem Sonnenschein weihte die Eppelheimer Bürgermeisterin Patricia Rebmann mit einigen Stadträten eine Sitzbank in der Birkigstraße ein. Beim Verweilen und Innehalten hat man einen tollen Blick auf den Königstuhl.

Die Sitzbank ist aus einem Lindenbaum vom ehemaligen Gugler-Gelände (Hauptstraße 74) entstanden. Wie bereits bekannt baut die Firma Epple dort Wohnungen. „Das Unternehmen war so freundlich, uns geeignetes Holz für eine Bank zur Verfügung
zu stellen, sodass unser Bauhof ein nachhaltiges Erzeugnis vom Gugler-Gelände für unsere Bürgerinnen und Bürger erschaffen konnte“, ist Bürgermeisterin Rebmann dankbar.