Cover von Blutiger Winter wird in neuem Tab geöffnet

Blutiger Winter

Ein Oger-Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Russbült, Stephan [Aut.]
Verfasserangabe: Stephan Russbült
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2009
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Russ / Fantasy Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Fantasy mit augenzwinkerndem Humor Im Lande Nelbor kommt kein Kind mehr zur Welt. Menschen, Oger und Orks - alle drohen auszusterben. Um das Rätsel zu ergründen, bräuchte man vor allem eines: einen prachtvollen Helden mit blitzender Rüstung und überragender Intelligenz. Stattdessen zieht der dicke Oger Mogda los. Man sagt zwar, Oger seien hässlich wie die Nacht und dumm wie Stroh. Mogda jedoch ist nur hässlich wie die Nacht ...
 
Illistanteè, der Dämon aus den Tiefen ist besiegt, doch auch die Götter in Nelbor sind verstummt. Kein neues Leben wird geboren und die Welt droht auszusterben. Das Bündnis zwischen Menschen und Ogern zerbricht. Machthungrige Priester rufen zum Krieg gegen die Kreaturen Tabals. Doch auch aus dem Norden droht Gefahr. Blutrünstige Berserker suchen nach dem klugen Oger Mogda und seinem Runenschwert. Die Kriegsoger ziehen in den eisigen Norden. Ein Sturm zieht auf, der schlafende Götter weckt ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Russbült, Stephan [Aut.]
Verfasserangabe: Stephan Russbült
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2009
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy
ISBN: 978-3-404-28537-2
2. ISBN: 3-404-28537-9
Beschreibung: 588 S. : Ktn.
Schlagwörter: Abenteuerreise, Aussterben, Bedrohung, Fantasy, Geheimnis, Oger, Rätsel
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur