Cover von Rheinblut wird in neuem Tab geöffnet

Rheinblut

Ein Kurpfalz-Krimi
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lechler, Peter [Aut.]
Verfasserangabe: Peter Lechler
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2020
Verlag: Veustadt an der Weinstraße, Agiro Verl.
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Lech / Regional-Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eine Leiche liegt mit aufgeschlitztem Hals am Ufer des Altrheins im wilden Süden Mannheims. Erste Spuren deuten auf einen islamistischen Tathintergrund. Doch recht schnell finden sich Motive für den grausamen Mord auch im rechtsradikalen Milieu, und die Ermittlungen weiten sich über die Stadtgrenzen hinaus bis in die Pfalz. Hauptkommissar Karlheinz Kautz gerät bei seinem neuen Fall in ein Dickicht extremistischer Gewalt, die für sein gesamtes Team zur tödlichen Bedrohung wird. Und während ihm sämtliche Felle davonzuschwimmen drohen, wirft er ein Netz aus psychologischem Spürsinn, Raffinesse sowie Empathie aus und lässt sich im Fahndungsstress noch dazu hinreißen, um eine begehrte Frau zu werben. Ein hochbrisanter Fall, der tagespolitische Fragen zum spannenden Thriller werden lässt!

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lechler, Peter [Aut.]
Verfasserangabe: Peter Lechler
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2020
Verlag: Veustadt an der Weinstraße, Agiro Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Regional-Krimi
ISBN: 978-3-946587-26-2
2. ISBN: 3-946587-26-7
Beschreibung: 226 S.
Schlagwörter: Belletristik, Extremismus, Gewalt, Kriminalroman, Leichenfund, Mannheim, Mordermittlungen, Pfalz, Regionalkrimi, Spurensuche, Thriller
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur