Cover von Agathe wird in neuem Tab geöffnet

Agathe

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bomann, Anne Cathrine [Aut.]
Verfasserangabe: Anne Cathrine Bomann
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2020
Verlag: München, Manhatten
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Boma Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 17.12.2022

Inhalt

Ein alternder Psychiater zählt die Tage bis zu seinem Ruhestand. Bald wird er die Türen seiner Praxis für immer hinter sich schließen.. Doch eine letzte Patientin lässt sich nicht abwimmeln. Und die Gespräche mit Agathe verändern alles: Neue Freundschaften scheinen plötzlich möglich, neue Wege, neue Zuversicht. Eine universelle Geschichte über Nähe und Freundschaft, Liebe und Verbindlichkeit – elegant und zeitlos, voll meditativer Zärtlichkeit und subtilem Humor.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bomann, Anne Cathrine [Aut.]
Verfasserangabe: Anne Cathrine Bomann
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2020
Verlag: München, Manhatten
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-442-71955-6
2. ISBN: 3-442-71955-0
Beschreibung: 155 S.
Schlagwörter: Verbindlichkeit, Zuversicht, Lebensveränderung, Psychiater, Belletristik, Humor, Ruhestand, Therapie, Freundschaft, Liebe , Patientin, Nähe
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hüther, Franziska [Übers.]
Originaltitel: Agathe <dt.>
Fußnote: Aus dem Dänischen
Mediengruppe: Schöne Literatur