Cover von Irgendwo ist immer irgendwer verliebt wird in neuem Tab geöffnet

Irgendwo ist immer irgendwer verliebt

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser McKinlay, Jenn [Aut.]
Verfasserangabe: Jenn McKinlay
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2020
Verlag: München, Deutscher Taschenbuch Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL McKi Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 14.12.2022

Inhalt

Drei Länder. Drei Männer. Und die große Liebe.
 
Chelsea ist 29, Single, erfolgreich in ihrem Job – und unglücklich. Doch erst als ihr Vater ihr verkündet, dass er wieder heiraten möchte, realisiert Chelsea, dass sie seit dem Tod ihrer Mutter ein Leben auf Sparflamme geführt hat: Keine Abenteuer, keine Freude, keine Liebe. Glücklich war sie das letzte Mal vor sieben Jahre während ihrer Europareise nach dem College. Ein Jahr lang reiste Chelsea durch Irland, Frankreich und Italien, genoss das Leben in vollen Zügen – und verliebte sich in Colin, Jean Claude und Marcelino. Kurzerhand reist Chelsea zurück nach Europa und sucht ihr verlorenes Glück – und die große Liebe.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser McKinlay, Jenn [Aut.]
Verfasserangabe: Jenn McKinlay
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2020
Verlag: München, Deutscher Taschenbuch Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-423-23028-5
2. ISBN: 3-423-23028-2
Beschreibung: 415 S.
Schlagwörter: Karriere, single, junge Frau, Lebensglück, Europarundreise, Große Liebe, Abenteuer, Reise , Urlaub
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Rak, Alexandra [Übers.]
Originaltitel: Paris is always a good idea <dt.>
Fußnote: Aus dem amerikanischen Englisch
Mediengruppe: Schöne Literatur