Cover von Alle_Zeit wird in neuem Tab geöffnet

Alle_Zeit

Eine Frage von Macht und Freiheit
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bücker, Teresa [Aut.]
Verfasserangabe: Teresa Bücker
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2023
Verlag: Ulm, Ullstein Verlag
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Gc m Bück Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Soziale Gerechtigkeit bedeutet gerechte Verteilung von Zeit.
Zeit ist die zentrale Ressource unserer Gesellschaft. Doch sie steht nicht allen gleichermaßen zur Verfügung. Teresa Bücker, eine der einflussreichsten Journalistinnen in Deutschland, macht konkrete Vorschläge, wie eine neue Zeitkultur aussehen kann, die für mehr Gerechtigkeit, Lebensqualität und gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgt.
Ausgezeichnet mit dem NDR Sachbuchpreis 2023
 
Soziale Gerechtigkeit bedeutet gerechte Verteilung von Zeit. Zeit ist die zentrale Ressource unserer Gesellschaft. Doch sie steht nicht allen gleichermaßen zur Verfügung. Teresa Bücker, eine der einflussreichsten Journalistinnen in Deutschland, macht konkrete Vorschläge, wie eine neue Zeitkultur aussehen kann, die für mehr Gerechtigkeit, Lebensqualität und gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bücker, Teresa [Aut.]
Verfasserangabe: Teresa Bücker
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2023
Verlag: Ulm, Ullstein Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gc m
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-550-20172-1
2. ISBN: 3-550-20172-9
Beschreibung: 6. Aufl., 397 S.
Schlagwörter: Zeit, Freiheit, Selbstverwirklichung, Veränderung, Utopie, Gesellschaft, Wandel, Zukunft, Ökonomie, Zeitkultur, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Soziale Ungleichheit, Ungleichheit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch