Cover von Die Totgesagten wird in neuem Tab geöffnet

Die Totgesagten

Kriminalroman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Läckberg, Camilla [Aut.]
Verfasserangabe: Camilla Läckberg
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, ullstein
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Läck / Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Hochzeitsvorbereitungen von Erica Falck und Patrik Hedström werden von einer Mordserie überschattet. Die einzige Fährte: Neben den brutal zugerichteten Frauen findet sich eine Seite aus dem Märchen »Hänsel und Gretel«. Virtuos enthüllt Camilla Läckberg die Abgründe, die sich hinter den idyllischen Fassaden des schwedischen Städtchens Tanum auftun.
Patrik Hedström und seine neue Kollegin, Hanna Kruse, haben kaum Zeit, sich kennenzulernen, schon werden sie zu ihrem ersten Einsatz gerufen. Ein Wagen ist in der Nähe von Tanumshede von der Straße abgekommen, die Fahrerin wird tot aufgefunden. War es Mord? Mitten in die hektischen Ermittlungen platzt die Nachricht eines weiteren Mordes. Die Leiche einer Teilnehmerin der Reality Show Fucking Tanum wurde in einem Müllcontainer entdeckt. Patrik und Hanna stoßen auf anonyme Drohungen, Tagebücher und ungeklärte Morde in ganz Schweden. Und auf ein verbindendes Indiz: Bei allen Opfern wurde eine Seite aus Hänsel und Gretel gefunden. Ein Wettlauf mit dem Serienkiller beginnt.
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Läckberg, Camilla [Aut.]
Verfasserangabe: Camilla Läckberg
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-548-60961-4
2. ISBN: 3-548-60961-9
Schlagwörter: Krimi, Mordserie, Schweden, Serienkiller
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Frey, Katrin [Übers.]
Originaltitel: Olycksfageln <dt.>
Fußnote: Aus dem Schwedischen
Mediengruppe: Schöne Literatur