Cover von Die Feuerbraut wird in neuem Tab geöffnet

Die Feuerbraut

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny [Aut.]
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2008
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Lore / Historisches Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Deutschland im Dreißigjährigen Krieg: Diesiebzehnjährige Irmela von Hochberg muss zusammen mit ihrem Vater vor den heranrückenden Schweden fliehen. Doch auf der Flucht fallen sie den Feinden in die Hände. Wie durch ein Wunder kann Irmela entkommen - und wird daraufhin beschuldigt, eine Hexe zu sein. Dies ist Wasser auf die Mühlen des Priors vom Kloster Lexenthal, der bereits vor Jahren Irmelas Mutter auf den Scheiterhaufen bringen wollte. Nun wird die Tochter zum Opfer seines düsteren Ränkespiels. Das Netz, das sich um die schöne Irmela spinnt, wird immer enger, und nichts scheint sie mehr vor dem Feuer retten zu können ...
 
 
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny [Aut.]
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2008
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-426-63520-9
2. ISBN: 3-426-63520-8
Beschreibung: 759 S.
Schlagwörter: Beschuldigung, Deutschland, Dreißigjähriger Krieg, Gefahr, Hexe, Historischer Roman, Intrige, Kloster, Prior, Scheiterhaufen, Tochter, Vater
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur