Cover von In Zeiten des abnehmenden Lichts wird in neuem Tab geöffnet

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Roman einer Familie
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ruge, Eugen [Aut.]
Verfasserangabe: Eugen Ruge
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2011
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Ruge Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Von den Jahren des Exils bis ins Wendejahr 1989 und darüber hinaus reicht diese wechselvolle Geschichte einer deutschen Familie. Sie führt von Mexiko über Sibirien bis in die neu gegründete DDR, führt über die Gipfel und durch die Abgründe des 20. Jahrhunderts. So entsteht ein weites Panorama, ein großer Deutschlandroman, der, ungeheuer menschlich und komisch, Geschichte als Familiengeschichte erlebbar macht.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ruge, Eugen [Aut.]
Verfasserangabe: Eugen Ruge
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2011
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-498-05786-2
2. ISBN: 3-498-05786-3
Beschreibung: 425 S.
Schlagwörter: DDR, Familiengeschichte, Generationenroman, Konflikt, Mexiko, Roman, Sibirien, Spiegel Bestseller, Überzeugung, Utopie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur