X
  GO
SCHLIEßTAGE IM JUNI + JULI

Die Bibliothek hat an folgenden Tagen aufgrund von Brücken- und Feiertagen und Renovierungsarbeiten geschlossen.

JUNI

Pfingsmontag 06.06. geschlossen.
Donnerstag 16.06. bis inkl. Samstag 18.06. Ab Montag 20.06. sind wir wieder da!

JULI

Montag 11.07. bis inkl. Freitag 15.07. Ab Samstag 16.07. sind wir wieder da!

FERIEN

SCHLIEßWOCHE
Die Bibliothek bleibt von Montag 15.08. bis inkl. Samstag 20.08. geschlossen. Ab Montag 22.08. sind wir wieder für Sie da.

SAMSTAGE
Im Zeitraum 01.08. bis 11.09. hat die Bibliothek samstags geschlossen. Der letzte geöffnete Samstag ist der 30.07., der erste geöffnete Samstag wieder der 17.09.

CORONA-REGELUNGEN UND ÖFFNUNGSZEITEN

 

Montag 12 Uhr - 19 Uhr

Dienstag geschlossen

Mittwoch 10 Uhr - 18 Uhr

Donnerstag geschlossen

Freitag 12 Uhr - 16 Uhr

Samstag 10 Uhr - 13 Uhr

CLICK & COLLECT

Online Terminbuchung

Für unseren Abholservice gibt es nun ganz einfach einen Link zur Terminbuchung. Einfach HIER klicken! Bei Fragen und Unklarheiten kontaktieren Sie uns gerne telefonisch.

 

Abholzeiten

Montag 9 Uhr – 19 Uhr

Mittwoch 9 Uhr – 18 Uhr

Freitag 9 Uhr – 16 Uhr

JAHRESGEBÜHREN AB JANUAR 2022!

In der Stadtbibliothek Eppelheim gelten ab dem 01.01.2022 die nachfolgend aufgeführten Jahresgebühren.

Es werden folgende Nutzungsgebühren erhoben:

Nutzerausweise

a) Erwachsene, jährlich - 24,00 EUR

b) Begünstigte mit Nachweis ab 18 Jahren, jährlich - 12,00 EUR
(Schüler/innen, Student/innen, Auszubildende, Teilnehmer der Freiwilligen
Dienste, Senioren / Rentner)

c) Metropol-Card, jährlich - 24,00 EUR
(Ausweis für die teilnehmenden Bibliotheken; Erwerb nur für Erwachsene möglich)

f) Kinder und Jugendliche sowie Schüler/innen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr zahlen keine Gebühren für den Nutzerausweis.

g) Empfänger von Leistungen nach SGB 11 oder XII sowie Empfänger von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz zahlen keine Gebühren für den Nutzerausweis.

(Auszug aus der „Gebührenordnung für die Stadtbibliothek Eppelheim“, §3 Gebühren; durch den Gemeinderat der Stadt Eppelheim am 21.11.2021 beschlossen)

LESESTARTSET-SET

Das Lesestart-Set 3 für Dreijährige gibt es in Ihrer Stadtbibliothek Eppelheim

Im Dezember 2021 ist die Aktion „Lesestart 1-2-3“ der Stiftung Lesen und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in die nächste Runde gegangen.

Derzeit bekommen Familien mit 3-jährigen Kindern für jedes Kind das 3 Jahre alt wird ein „Lesestartset-3“ in ihrer Stadtbibliothek.

(Für 1- und 2-jährige Kinder gibt es die Lesestart-Sets 1 und 2 bei teilnehmenden Kinder- und Jugendärzten.)

Die Stadtbibliothek Eppelheim ist auch dieses Mal wieder mit dabei und freut sich schon auf die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher, die ein Lesestartset abholen möchten.

Was ist drin im Set?

- Ein Bilderbuch für Dreijährige

- Eine Broschüre mit Informationen für Eltern rund um das Thema (Vor-)Lesen

- Eine Stofftasche

WOHIN DAMIT?

Medienspende an die Bibliothek

Sie misten Ihr Bücherregal aus? Sie ziehen um und können nicht alle Bücher, Spiele, DVDs oder CDs mitnehmen? Kein Problem! Gerne können Sie uns Ihre gebrauchten Medien vorbeibringen!

Aus Platzgründen können wir allerdings nicht alles annehmen, daher schauen wir direkt vor Ort durch.

Unsere Regeln lauten:

  • Sachbücher dürfen nicht älter als 3-5 Jahr sein, je nach Thema und Zustand.
  • Romane dürfen nicht älter als 5-10 Jahre sein, je nach Zustand.
  • Die Buchseiten sollen nicht vergilbt sein.
  • DVDs, CDs und sonstiges müssen in gutem Zustand, ohne Kratzer etc. sein.

In diesen Fällen bitten wir Sie, Ihre Medien wieder mitzunehmen, da sie weder für unseren Bestand noch für den Flohmarkt in Frage kommen. Ebenso wie Medien, die wir bereits im Bestand haben. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

AB SOFORT!

Sammelstelle in der Bibliothek

 Sie haben alte Brillen oder Handys? Diese können Sie gerne bei uns abgeben!

BROCKHAUS

ONLEIHE

METROPOL MEDIENSUCHE

MUNZINGER + PRESSREADER

HERZLICH WILLKOMMEN!

  • In unserem Katalog finden Sie über 34.000 Medien und viele weitere Angebote rund um Lesen, Hören und Schauen.
  • Als Schulmediothek und öffentliche Bibliothek  bieten wir Zugang zu Informationen in vielfältiger Form. Zur Freizeitgestaltung oder Aus- und Weiterbildung, für jede Altersstufe und (fast) jedes Interessengebiet.
  • Wir unterstützen und ergänzen das schulische und lebenslange Lernen, sowie die persönliche und berufliche Qualifizierung.
  • Wir fördern mit unseren Angeboten das Lesen und helfen bei der Vermittlung, Erlernung und Festigung der Lese- und Medienkompetenz.

 

Wir, das Team der Stadtbibliothek, freuen uns auf Ihren Besuch!

NEUERWERBUNGEN
Hier finden Sie eine Auswahl unserer neu eingetroffenen Bücher. Viel Spaß beim Stöbern!
Cover von Liebe in Zeiten des Hasses von Florian [Aut.] Illies
Cover von Kells Legende von Andy [Aut.] Remic
Cover von Der Apfelsammler von Anja [Aut.] Jonuleit
Cover von Früher war noch mehr Lametta von Daniel [Hrsg.] Kampa
Cover von Wir hier draußen von Andrea [Aut.] Hejlskov
Cover von Auszeit im Café am Rande der Welt von John [Aut.] Strelecky
Cover von Neue Witze für die Schultasche von Waldemar [Aut.] Schornsteiner
Cover von Tagebuch eines Super-Kriegers von Cube Kid [Aut.]
Cover von Kein Dach über dem Leben von Richard [Aut.] Brox
Cover von Die Mittagsfrau von Julia [Aut.] Franck
Cover von Lost in Fuseta von Gil [Aut.] Ribeiro
Cover von Alte Sorten von Ewald [Aut.] Arenz
Cover von Früher war noch viel mehr Lametta von Daniel [Hrsg.] Kampa
Cover von Die rote Frau von Alex [Aut.] Beer
Cover von Madame le Commissaire und die Frau ohne Gedächtnis von Pierre [Aut.] Martin
Cover von Tête-à-Tête von Martin [Aut.] Walker
Cover von Der Verdächtige von John [Aut.] Grisham
Cover von Der Morgenstern von Karl Ove [Aut.] Knausgård
Cover von Der Tod ist mir nicht unvertraut von Elke [Aut.] Büdenbender
Cover von RCE - #RemoteCodeExecution von Sibylle [Aut.] Berg
Cover von Gwendys letzte Aufgabe von Stephen [Aut.] King
Cover von Das herzensgute Schwein von Sy [Aut.] Montgomery
Cover von Agathe von Anne Cathrine [Aut.] Bomann
Cover von Klammerblues um zwölf von Carla [Aut.] Berling
Cover von Der dunkle Bote von Alex [Aut.] Beer
Cover von Terra di Sicilia von Mario [Aut.] Giordano
Cover von Die Diplomatenallee von Annette [Aut.] Wieners
Cover von Das Lied des Waldes von Klara [Aut.] Jahn
Cover von Affenhitze von Volker [Aut.] Klüpfel
Cover von Lonely Heart von Mona [Aut.] Kasten
Cover von Morgen kann kommen von Ildikó von [Aut.] Kürthy
Cover von Die Diplomatin von Lucy [Aut.] Fricke
Cover von The Sea in your Heart von Kira [Aut.] Mohn
Cover von Die andere Schwester von Peter [Aut.] Mohlin
Cover von Wie ich in der Geisterschule nachsitzen musste von Roman [Aut.] Fink
Cover von Der Tod stirbt nie von Steve [Aut.] Cole
Cover von Eine perfekte Familie von Liane [Aut.] Moriarty
Cover von Gefährliche Freundschaft von Katja [Aut.] Brandis
Cover von Brunnenstraße von Andrea [Aut.] Sawatzki
Cover von Naruto 38 von Masashi [Aut.] Kishimoto
VERANSTALTUNGSREIHE

Die „12. Eppelheimer Buchwoche 2022 - XL“

Nach zweijähriger Corona-Pause und aus Anlass der nachträglichen Feier das 40jährigen Bestehens der Eppelheimer Stadtbibliothek (2020) und des diesjährigen 35jährige Jubiläums des Eppelheimer Buchladens feiern wir die „12. Eppelheimer Buchwoche – XL“!

Gemeinsam veranstalten die Stadtbibliothek Eppelheim und der Eppelheimer Buchladen vom 20.06. bis 22.07. einen Monat lang Veranstaltungen unter dem Motto "Anders Lesen – mit anderen Augen sehen". Diese Veranstaltungsreihe soll die Vielfalt und Diversität der Menschen aufzeigen, das Verständnis füreinander und die Nähe zwischen den Menschen fördern.

 

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der „12. Eppelheimer Buchwoche – XL“ im Überblick:

Montag, 20. Juni - Samstag, 09. Juli 2022: (zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek)

Wanderausstellung „Autoren aus Baden-Württemberg und ihre Bücher“

Die Ausstellung zeigt, wie vielfältig Baden-Württemberg als Ort literarischen Schaffens ist und lädt ein, in den ausgestellten Titeln zu stöbern und sich inspirieren zu lassen.

 

Mittwoch, 06.Juli, vormittags (geschlossene Veranstaltung)

„eXt Ra VaGant - Mond oder Sonne“ - Schullesung & Gespräch mit Autorin Leona Efuna

– im Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Eppelheim –

 

Mittwoch, 20. Juli – vormittags (geschlossene Veranstaltung)

„Fred bei den Wikingern“ – eine multimediale Lesung mit Birge Tetzner (ultramar media Verlag)

– in der Theodor-Heuss-Schule, Eppelheim –

 

Kartenvorverkaufsstellen zu den Veranstaltungen der „12. Eppelheimer Buchwoche 2022-XL“:

- Stadtbibliothek Eppelheim, Jahnstraße 1, Tel. 06221-76 62 90  

- Eppelheimer Buchladen, Scheffelstr. 14, Tel. 06221-76 63 07

 

Weitere Informationen beim Eppelheimer Buchladen oder HIER

EINBLICKE IN DEN MEDIENBESTAND...

... heute: Zeitschriften zum Thema Gesundheit

Die Bibliothek bietet verschiedene Zeitschriften an, die sich mit dem Thema Gesundheit beschäftigen.

Mit den Zeitschriften der Reihen „Psychologie heute“, „natur & heilen“, und „FOKUS Gesundheit“ wird den Nutzerinnen und Nutzern der Stadtbibliothek Eppelheim eine breite Palette an Themen und Inhalten zur geistigen und körperlichen Gesundheit geboten. Faktenchecks, Test-Vergleiche, Pflegetipps und Reportagen bieten vielfältige Einblicke in die Thematik der (eigenen) Gesundheit.

Es sind aktuelle Hefte von 2022 bis 2020 zum Ausleihen vorhanden.

Hinweis:

Die jeweils allerneuesten Hefte sind zum Lesen vor Ort in der Bibliothek freigegeben, alle weiteren Hefte der Zeitschriften können für 2 Wochen ausgeliehen werden und auch bei Bedarf um weitere je 2x 2 Wochen verlängert werden.

Kommen Sie doch mal wieder in Ihrer Bibliothek vor Ort vorbei und schmökern Sie ein bisschen… smiley

BÜCHERREGAL

Unser Bücherregal am Wasserturm

Das Bücherregal am Wasserturm erfreut sich rund ums Jahr reger Nutzung – das freut uns! Die Bücher aus dem Regal können entweder ausgeliehen werden – das heißt, man bringt sie nach dem Lesen wieder ins Regal zurück – oder man kann die Bücher auch gern behalten, wenn sie einem gefallen. Man darf natürlich auch eigene, noch gut erhaltene, Bücher spenden und ins Regal stellen.

Dann bitte nur daran denken, dass man nichts mehr in ein schon volles Regal stellen kann.

Das Regal soll ja immer gut zu nutzen sein.

MEDIENTISCH

Zum Kindertag 2022 haben wir für Sie und euch einen Medientisch zusammengestellt - schaut gerne rein und stöbert!

MEDIENTISCH

Medientisch „Ukraine“ in der Stadtbibliothek Eppelheim

Das Team der Stadtbibliothek hat im Eingangsbereich der Bibliothek rund um das Thema „Ukraine“ einen Medientisch mit Geschichtsbücher zur Ukraine und Russland, zweisprachige Vorlese- und Kinderbücher sowie zweisprachige Bilderwörterbücher, jeweils in dt.-ukrainisch und dt.-russisch aufgebaut.

Die Medien können natürlich ganz normal ausgeliehen werden.