Cover von Der Traum vom Tod wird in neuem Tab geöffnet

Der Traum vom Tod

Stuttgart Krimi
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reissmann, Britt [Aut.]
Verfasserangabe: Britt Reissmann
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2009
Verlag: Köln, Emons
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Reis / Regional-Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 03.08.2022

Inhalt

Wie lange kann man seinem Schicksal entkommen? Der preisgekrönte Kriminalroman „Der Traum vom Tod“ von Britt Reißmann jetzt als eBook bei dotbooks.
 
Wie ein Strahlenkranz schwebt das blonde Haar um den Kopf der jungen Frau, als man sie entdeckt – ermordet und in einen See geworfen. Wer ist die Unbekannte, die niemand zu vermissen scheint? Der einzige Hinweis: Ein Abholzettel für ein opulentes Kleid, das dem Opfer kurz vor seinem Tod geschenkt wurde. Kommissarin Thea Engel und ihr Partner Michael Messmer folgen dieser Spur in ein fremdes Milieu, mitten hinein in die Welt der Rollenspiele, in der sich die junge Frau seit langer Zeit bewegte. Hier konnte sie stark sein, hier war sie angesehen – ist sie hier auch ihrem Mörder begegnet? Aber immer mehr wird klar: Die Tote hütete selbst ein dunkles Geheimnis ...
 
Reihenfolge:
Band 1: Die Farbe des Himmels
Band 2: Der Ruf der Schneegans
Band 3: Der Traum vom Tod
Band 4: Zimmer ohne Aussicht

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reissmann, Britt [Aut.]
Verfasserangabe: Britt Reissmann
Medienkennzeichen: Erwachsene
Jahr: 2009
Verlag: Köln, Emons
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Regional-Krimi
ISBN: 978-3-89705-563-6
2. ISBN: 3-89705-563-5
Beschreibung: 251 S.
Schlagwörter: Belletristik, Familiengeheimnis, Frauenleiche, Kriminalroman, Leichenfund, Regionalkrimi, Stuttgart
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur