Cover von Rot wie Blut - Weiß wie Schnee wird in neuem Tab geöffnet

Rot wie Blut - Weiß wie Schnee

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sedgwick, Marcus [Aut.]
Verfasserangabe: Marcus Sedgwick
Medienkennzeichen: Jugend
Jahr: 2009
Verlag: München, Deutscher Taschenbuch Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 52 Sedg Status: Makuliert Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Spione, Verrat und Mord Russland, schon allein das Wort übt auf den jungen Arthur Ransome eine ungeheure Faszination aus. Also macht er sich auf den Weg und erlebt hautnah die Bolschewiki, die Ermordung der Romanows und die Geburtsstunde der Sowjetrepublik. In diesem ganzen Durcheinander verliebt Arthur sich in Evgenia, die Sekretärin eines mächtigen Politikers. In einer Atmosphäre, in der jeder jedem misstraut, finden die beiden Menschen, die sich ganz und gar vertrauen, einen Weg zur gemeinsamen Flucht. Haben etwa die Juwelen, die in Trotzkis Arbeitszimmer verwahrt wurden und für den revolutionären Kampf im Westen eingesetzt werden sollten, bei der Ausreise geholfen?
 
"Die Geschichte über Spione, Verrat, Mord und ein märchenhaftes Vermögen ist unwiderstehlich." Amanda Craig, The Times

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sedgwick, Marcus [Aut.]
Verfasserangabe: Marcus Sedgwick
Medienkennzeichen: Jugend
Jahr: 2009
Verlag: München, Deutscher Taschenbuch Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 52
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin
ISBN: 978-3-423-62393-3
2. ISBN: 3-423-62393-4
Beschreibung: 368 S.
Schlagwörter: Spione, Mord, Spionage, Verrat, Antolin, Journalist, Russland
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Weitbrecht, Renate [Übers.]
Originaltitel: Blood Red - Snow White <dt.>
Fußnote: Aus dem Englischen
Mediengruppe: Schöne Literatur