Inklusiver Leben - ein Podcast der Projektgruppe Inklusion Eppelheim


 

Folge 8

Landtagsvizepräsident Daniel Born spricht mit mir über Demokratie, die Bedeutung frühkindlicher Bildung, Teilhabe und Stigmatisierung (zum anhören Bild klicken).

Folge 7

Folge 7: Pfarrerin Christina Blazquez spricht mit mir über „Sehen“ und „Gesehen“ werden in Eppelheim, über Teilhabe und Teilgabe sowie ihre neue seelsorgerische Arbeit in der Psychiatrie in Wiesloch (zum anhören Bild klicken).

Folge 6

Folge 6: Silke Ssymank, Behindertenbeauftragte des Rhein-Neckar-Kreises, ist davon überzeugt, dass „Inklusion selbstverständlich ist und von allen gelebt werden sollte“ (zum anhören Bild klicken).

Folge 5

Folge 5: Andreas Epple, Geschäftsführer der Epple-Holding und Aufsichtsrat-Mitglied der Lebenshilfe , über „Baukultur nach Noten“ und Wohnen in Vielfalt (zum anhören Bild klicken).

Folge 4

Folge 4: Thomas Kreuzer über ehrenamtliche Tätigkeiten und das „inklusive Ferienprogramm“ (Zum Anhören Bild klicken).

Folge 3

Folge 3: Adelheid Arndt über ihre Karriere, selbstbestimmtes Leben, ihr Engagement im Verein „leben wie du und ich“ in Zürich und ihre Begeisterung für das Zusammenbringen von Sozialem und Kulturellem (Zum Anhören Bild klicken).

Folge 2

Folge 2: „Was den ASV-Vorsitzenden Heinz Schuhmacher stolz auf seinen Verein macht, über Entwicklungen im Vereinssport und sein Vorhaben, beim ASV ein Angebot für Inklusions-Sport zu entwickeln“ (Zum anhören Bild klicken).

Folge 1

Folge 1: Bürgermeisterin Patricia Rebmann über aktuelle Herausforderungen, Inklusion in Eppelheim und persönliche Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung. (Zum Anhören auf das Bild klicken)