Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür am 22.02.2019 (16.30 Uhr bis 20.00 Uhr)

Um 16.30 Uhr und um 18.15 Uhr begrüßt Sie der stellvertretende Schulleiter Thomas Becker und stellt das DBG kurz vor.  Im Schulhaus gibt es viele verschiedene Aktionen und Präsentationen zu entdecken. Für das leibliche Wohl sorgen der Freundeskreis mit Kaffee und Kuchen sowie die SMV mit Getränken und herzhaften Leckereien.  Wir freuen uns auf  Sie und Ihre Kinder! …mehr

Programm (aktualisiert am 19.2.19)

Zeitlicher Überblick


 

5 vor Start

Schon wieder Montag, das Wochenende war viel zu kurz und eigentlich ist es noch zu dunkel, um schon zur ersten Stunde aus dem Haus zu gehen …
Zeit zum Ankommen, Zuhören und Nachdenken – das bietet „5 vor Start“, eine Aktion der Fachschaft Religion, jeden Montag von 07:35 – 07:40 Uhr. Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sind herzlich willkommen. Weitere Informationen:
Flyer 5 vor Start


Informationsschreiben der Schulleitung vom 19.11.2018

Mensa-Antrag und Preisliste (den Antrag bitte direkt in der Mensa abgeben)

DBG-Leitfaden 2018/19 für Schüler/innen und Eltern

Rhythmisiertes 7-Stunden-Modell; Modifizierung zum Schuljahr 2018/19 (aktualisiert)

Ergebnisse der Umfrage zum rhythmisierten 7-Stunden-Modell

Im Februar fand im Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (DBG) zum ersten Mal eine Faschingsfeier für die gesamte Jahrgangsstufe 5 statt. Vorbereitet wurde diese Feier von den in diesem Jahr sehr zahlreichen und äußerst engagierten Schüler-Paten der Jahrgangsstufe 10 sowie der Unterstufen-Koordinatorin.
Gleich zu Beginn gab es lustige Spiele wie den Luftballon-Tanz oder den Stopp-Tanz. (mehr …)

Stolzer 5. Platz im RP-Finale!

Am Montag, dem 04.02.2019, nahmen die neun Schwimmerinnen der DBG-Delfine an der zweiten Runde von Jugend trainiert für Olympia (WK II Mädchen) in Karlsruhe teil. Der Wettkampf fand im Fächerbad statt. Die Stimmung war von Anfang an hervorragend und motivierte jeden Einzelnen seine persönliche Bestzeit zu knacken. (mehr …)

Schüler schrieben an Frauen in Not - Sechstklässler des DBG machten mit beim Amnesty-Briefmarathon

Die Jahrgangsstufe sechs des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DBG) Eppelheim setzte ein Zeichen in Sachen Gerechtigkeit: Rund 70 Schüler machten mit beim Amnesty International-Briefmarathon, der alljährlich zugunsten von Menschen in Not stattfindet. Bereits zum zweiten Mal organisierte Ethiklehrerin Lotte Emslander diese humanitäre Aktion am DBG, bei der die Schüler an bedrängte Menschenrechtskämpfer Briefe schreiben. Ausgewählt werden die Adressaten durch die Menschrechtsorganisation Amnesty International, die auch den Versand der Briefe übernimmt. (mehr …)