DBG-Schwimmerinnen auf der Erfolgswelle  - Einzug ins Regierungspräsidiums-Finale gelungen

Wie es fast schon zur Tradition geworden ist, gingen auch in diesem Schuljahr zehn herausragende Schwimmerinnen des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DBG) im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ beim Kreisentscheid in Heidelberg an den Start. Der Sportlehrer Jürgen Schnepf, der die Teilnahme bereits seit Jahren möglich macht und als Betreuer fungierte, und Pia Kehder, Schülerin und Sportmentorin für Schwimmen am DBG, komplettierten das Team. (mehr …)

„Das Land der Unsterblichkeit“ im Klassenzimmer

Seit über 4000 Jahren fasziniert die ägyptische Hochkultur am Nil zwischen Pyramiden, Sphinxen und Pharaonen. Es ist somit ein ausgesprochen dankbares Thema im Geschichtsunterricht. Die jungen Hobby-Historiker der Klasse 6b von Frau Dr. Stepanova durften im November 2017 die Faszination „Ägypten“ im Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museum hautnah erleben.

(mehr …)

Adventlicher Besuch kam in die Klassen - DBG-Schülermitverantwortung bestellte den Nikolaus ins Schulhaus

Wer dieser Tage am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (DBG) seinen Mitschülern einen Adventsgruß übermitteln wollte, konnte dies bei der Nikolaus-Aktion der Schülermitverantwortung (SMV) tun. Wie auch im letzten Jahr hatte die SMV mit Unterstützung durch die beiden Verbindungslehrer Michael Herrmann und Christina Wente eine süße Überraschung zum Nikolaustag organisiert.
(mehr …)